Landesflagge Indien

Landesflagge Indien Inhaltsverzeichnis

Bedeutung / Ursprung der. Die Flagge Indiens wird auch als Tiranga (hindi: तिरंगा; dt.: Trikolore) bezeichnet. Inhaltsverzeichnis. 1 Beschreibung; 2 Symbolik; 3 Dienstflaggen. Der indischen Flagge muss immer mit Respekt begegnet werden. Die Nationalflagge von Indien besteht aus drei horizontalen Streifen in den Farben safranfarben. Flagge von India, Länderflaggen, Nationalflaggen, flagge, fahnen, Indien Landesflagge, Flagge, Banner, Flaggen der Länder, Pfand, Indien, Flagge, Fahnen. AZ FLAG Flagge Indien x90cm - INDISCHE Fahne 90 x Flagge/Fahne INDIEN Staatsflagge/Landesflagge/Hissflagge mit.

Landesflagge Indien

Hong Kong; Flagge Indien Indien; Flagge Indonesien Indonesien; Flagge Irak Irak; Flagge Iran Iran; Flagge Irland Irland; Flagge Island Island; Flagge Israel. Flagge/Fahne INDIEN Staatsflagge/Landesflagge/Hissflagge mit Ösen x90 cm, sehr gute Qualität: naturescandinavia.se: Auto. Suchen Sie nach indien flagge-Stockbildern in HD und Millionen weiteren lizenzfreien Stockfotos, Illustrationen und Vektorgrafiken in der.

Die Flagge, die angenommen wurde und während des Zweiten Weltkriegs von der Provisorischen Regierung des Freien Indien benutzt wurde.

Einige Tage, bevor Indien im August die Unabhängigkeit erlangte, wurde die Verfassunggebende Versammlung einberufen, um über die Flagge Indiens zu beraten.

Panikar , Sarojini Naidu , C. Rajagopalachari , K. Munshi und B. Nach drei Wochen Überlegungen Juni bis Jedoch wurden einige Einzelheiten verändert, um sie für alle Parteien und Gemeinschaften annehmbar zu gestalten und um religiöse Untertöne zu vermeiden.

Die Flagge wurde am Mai zum ersten Mal als die eines unabhängigen Staates entrollt. Das Chakrarad stellt die Unvermeidlichkeit des Daseins dar.

Vor konnte die indische Bevölkerung die Flagge nur an Nationalfeiertagen frei wehen lassen. Nur die Regierungsgebäude und höheren Einrichtungen der Regierung durften dauerhaft beflaggt werden.

Jindal begründete seine Anfrage damit, dass es sein fundamentales Recht sei und er damit seine Liebe zu Indien ausdrücken wolle.

Der Fall wurde an das oberste Gericht Indiens Supreme Court weitergegeben, welches der indischen Regierung empfahl, eine Kommission zu diesem Thema zu gründen.

Das indische Unionskabinett veränderte das nationale Flaggengesetz mit Wirkung vom Januar Es erlaubt nun der Allgemeinheit, die Flagge an allen Tagen zu hissen, wenn die Würde, die Ehre und der Respekt für die Flagge zu jeder Zeit sichergestellt sind.

Kritiker behaupteten, dass es sich dabei um eine Reaktion auf die Studentenproteste gegen die Festnahme eines Anführers der Studentenbewegung handeln würde.

Sie wurden an das Metrische System angepasst, das von diesem Zeitpunkt an in Indien gültig war.

August wurden die Bestimmungen nochmals verändert. Rohmaterialien für Khadi dürfen nur Baumwolle , Seide und Wolle sein. Es gibt zwei Arten von Khadi: die eine für das Fahnentuch und die andere für den beigefarbenen Stoff, der die Flagge am Mast hält.

Letzterer ist ein unübliches Gewebe, das drei Fäden miteinander verwebt, im Gegensatz zu zwei Fäden im Normalfall. Diese Webart ist extrem selten, und in Indien gibt es nur weniger als ein Dutzend Weber, die sie beherrschen.

Das gewobene Khadi kommt aus zwei Handarbeitsbetrieben in den Distrikten Dharwad und Bagalkot des nördlichen Karnataka.

Momentan gibt es nur einen zur Flaggenproduktion lizenzierten Betrieb, der sich in Hubli befindet. Besteht die Flagge die strengen Qualitätskontrollen, wird sie zur Fabrik zurückgeschickt.

Sie wird dann gebleicht und in den richtigen Farben gefärbt. In der Mitte wird das Ashoka-Chakra mit dem Siebdruck -Verfahren aufgedruckt, mit einer Schablone aufgebracht oder passend gestickt.

Dabei muss darauf geachtet werden, dass das Chakra auf beiden Seiten gut sichtbar und deckungsgleich ist.

Jedes Jahr werden 40 Millionen Flaggen in Indien verkauft. Erst seit dürfen auch Privatleute die Flagge Indiens verwenden. Indische Gesetze besagen, dass die Flagge jederzeit mit Würde, Loyalität und Respekt behandelt werden muss.

Die offiziellen Regeln schreiben vor, dass die Flagge niemals den Boden oder Wasser berühren, als Tischdecke benutzt, vor eine Plattform Rednertribüne drapiert werden oder eine Statue, einen Grundstein etc.

Bis durfte die Flagge auch nicht als Kleidungsstück, Uniform oder Kostüm verwendet werden. Juli veränderte die indische Regierung das Gesetz und erlaubte den Gebrauch der Flagge als Kleidungsstück oder Uniform.

Jedoch darf sie nicht unterhalb der Taille , auf Taschentüchern, Unterwäsche oder Kopfkissen benutzt werden. Die Flagge darf nicht absichtlich verkehrt herum aufgehängt oder in etwas eingetaucht werden.

Sie darf, im aufgerollten Zustand, nichts anderes enthalten als Blütenblätter, bevor sie entfaltet wird. Es sind keine Inschriften auf der Flagge erlaubt.

Es gibt viele traditionelle Regeln des Respekts, die beachtet werden sollten, wenn man mit der Flagge zu tun hat. Die Flagge kann, sofern sie beleuchtet ist, auch bei Nacht auf öffentlichen Gebäuden wehen.

Die Flagge sollte nie kopfüber gehisst, gezeigt oder abgebildet werden. Die Tradition schreibt dazu auch vor, dass die Flagge bei vertikaler Drapierung nicht um mehr als 90 Grad gedreht werden sollte.

Ebenso sollten der Flaggenmast und die zum Hissen und Einholen benutzten Leinen in einem guten Zustand sein.

Die Regeln, die sich mit den korrekten Methoden zur Darstellung der Flaggen befassen, schreiben vor, dass zwei Flaggen, die horizontal hinter einem Podium aufgestellt werden, mit ihren Halterungen zueinander, die safranfarbenen Streifen zuoberst gestellt werden.

Wenn die Flagge auf einem kurzen Flaggenmast gezeigt wird, sollte dieser in einem Winkel zur Wand angebracht werden, damit die Flagge geschmackvoll drapiert werden kann.

Wenn zwei Nationalflaggen mit gekreuzten Stäben aufgestellt werden, sollten die Halterungen zueinander zeigen und die Flaggen vollkommen ausgebreitet sein.

Wenn die Nationalflagge zusammen mit Nationalflaggen anderer Staaten gehisst wird, gibt es einige Regeln. Daneben kommen, alphabetisch sortiert nach den englischen Namen der Staaten, die anderen Flaggen.

Keine Nationalflagge sollte am selben Mast über einer anderen wehen. Es ist sowohl zulässig, die Reihe mit einer indischen Flagge anzufangen und zu beenden, als auch, sie in die alphabetische Reihenfolge einzuordnen.

Sollten die Flaggen in einem geschlossenen Kreis angeordnet sein, markiert die indische Flagge den Beginn des Kreises, die anderen Flaggen folgen im Uhrzeigersinn.

Die indische Flagge muss immer zuerst gehisst und zuletzt eingeholt werden. Die Flagge der Vereinten Nationen kann sich sowohl links als auch rechts von der indischen Flagge befinden.

Üblicherweise befindet sie sich ganz rechts vom Zuschauer aus ganz links. Wenn die indische Flagge zusammen mit Firmenflaggen oder Werbebannern gezeigt wird und auf einem eigenen Stab steht, sollte sie entweder in der Mitte oder vom Betrachter am weitesten links oder zumindest eine Flaggenbreite höher als die anderen Flaggen platziert werden.

Der Flaggenmast der indischen Flagge muss vor den anderen Masten stehen; sollten alle Flaggen an einem Mast wehen, ist die indische die oberste.

Wenn die Flagge bei Versammlungen aller Art in Innenräumen gezeigt wird, muss sie sich immer in der rechten Position befinden.

Sie steht also zur rechten Hand eines Rednerpultes vom Publikum aus gesehen links. Wird sie an anderer Stelle in der Halle gezeigt, steht sie rechts zum Publikum.

Die Flagge sollte vollkommen ausgebreitet gezeigt werden, der safranfarbene Streifen zuoberst. Wenn sie vertikal an der Wand hinter dem Podium befestigt wird, sollte sich der safranfarbene Streifen links vom der Flagge zugewandten Publikum befinden.

Die Flagge sollte bei Prozessionen oder Paraden rechts in Bewegungsrichtung getragen werden oder einzeln mittig und an der Spitze der Prozession.

Die Flagge darf eine wichtige Rolle bei der Enthüllung von Statuen, Monumenten oder Plaketten spielen, jedoch niemals dazu dienen, diese zu bedecken.

Aus Respekt vor der Flagge sollte sie niemals vor einer Person oder einem Objekt gesenkt werden. Flaggen von Regimentern, Organisationen oder Institutionen können aber als Ehrbezeugung gesenkt werden.

Während der Zeremonie des Hissens oder Einholens der Flagge oder wenn die Flagge in einer Parade getragen wird, sollten alle Personen zur Flagge schauen und sich in Hab-Acht-Stellung befinden, während die Flagge vorbei getragen wird.

Anwesende Uniformträger sollten salutieren. Würdenträger dürfen auch ohne Kopfbedeckung salutieren. Nach dem Salut für die Flagge sollte die indische Nationalhymne gespielt werden.

Das Privileg , die Flagge auf einem Fahrzeug zu zeigen, ist einem ausgewählten Personenkreis vorbehalten, nämlich dem Präsidenten Indiens, dem Vizepräsidenten und dem Premierminister , Gouverneuren , stellvertretenden Gouverneuren und Ministerpräsidenten indischer Staaten, Kabinett-Ministern und Junior-Kabinett-Ministern des indischen Parlaments oder der Parlamente der indischen Staaten, den Sprechern der Lok Sabha Unterhaus des indischen Parlaments und der Staatsparlamente, Vorsitzenden der Rajya Sabha Oberhaus des indischen Parlaments und der Legislativräte Parlamentsoberhäuser einiger indischer Staaten , Richtern des Supreme Courts und der High Courts sowie hochrangigen Offizieren des indischen Heeres , der Marine oder der Luftwaffe.

Elfenbeinküste Flaggenerklärung Eritrea Flaggenerklärung Estland Flaggenerklärung Eswatini Flaggenerklärung Fidschi Flaggenerklärung Finnland Flaggenerklärung Frankreich Flaggenerklärung Gabun Flaggenerklärung Gambia Flaggenerklärung Georgien Flaggenerklärung Ghana Flaggenerklärung Grenada Flaggenerklärung Griechenland Flaggenerklärung Guatemala Flaggenerklärung Guinea Flaggenerklärung Guinea-Bissau Flaggenerklärung Guyana Flaggenerklärung Haiti Flaggenerklärung Honduras Flaggenerklärung Indien Flaggenerklärung Indonesien Flaggenerklärung Irak Flaggenerklärung Iran Flaggenerklärung Irland Flaggenerklärung Island Flaggenerklärung Israel Flaggenerklärung Italien Flaggenerklärung Jamaika Flaggenerklärung Japan Flaggenerklärung Jemen Flaggenerklärung Jordanien Flaggenerklärung Kambodscha Flaggenerklärung Kamerun Flaggenerklärung Kanada Flaggenerklärung Kap Verde Flaggenerklärung Kasachstan Flaggenerklärung Katar Flaggenerklärung Kenia Flaggenerklärung Kirgisistan Flaggenerklärung Kiribati Flaggenerklärung Kolumbien Flaggenerklärung Komoren Flaggenerklärung Kongo, Demokratische Republik Flaggenerklärung Kongo, Republik Flaggenerklärung Korea, Demokratische Volksrepublik Flaggenerklärung Korea, Republik Flaggenerklärung Kosovo [6] Flaggenerklärung Kroatien Flaggenerklärung Kuba Flaggenerklärung Kuwait Flaggenerklärung Laos Flaggenerklärung Lesotho Flaggenerklärung Lettland Flaggenerklärung Libanon Flaggenerklärung Liberia Flaggenerklärung Libyen Flaggenerklärung Liechtenstein Flaggenerklärung Litauen Flaggenerklärung Luxemburg Flaggenerklärung und Madagaskar Flaggenerklärung Malawi Flaggenerklärung Malaysia Flaggenerklärung Malediven Flaggenerklärung Mali Flaggenerklärung Malta Flaggenerklärung Marokko Flaggenerklärung Marshallinseln Flaggenerklärung Mauretanien Flaggenerklärung Mauritius Flaggenerklärung Mexiko Flaggenerklärung Mikronesien, Föderierte Staaten Flaggenerklärung Moldau Flaggenerklärung Monaco Flaggenerklärung Mongolei Flaggenerklärung Montenegro Flaggenerklärung Mosambik Flaggenerklärung Myanmar Flaggenerklärung Namibia Flaggenerklärung Nauru Flaggenerklärung Nepal Flaggenerklärung 1, Neuseeland Flaggenerklärung Nicaragua Flaggenerklärung Niederlande Flaggenerklärung Niger Flaggenerklärung Nigeria Flaggenerklärung Niue [7] Flaggenerklärung Nordmazedonien Flaggenerklärung Norwegen Flaggenerklärung Oman Flaggenerklärung Österreich Flaggenerklärung Osttimor Flaggenerklärung Pakistan Flaggenerklärung Palästina [8] Flaggenerklärung Palau Flaggenerklärung Panama Flaggenerklärung Papua-Neuguinea Flaggenerklärung Paraguay Flaggenerklärung Peru Flaggenerklärung Philippinen Flaggenerklärung Polen Flaggenerklärung Portugal Flaggenerklärung Ruanda Flaggenerklärung Rumänien Flaggenerklärung Russland Flaggenerklärung Kitts und Nevis Flaggenerklärung Lucia Flaggenerklärung Vincent und die Grenadinen Flaggenerklärung Salomonen Flaggenerklärung Sambia Flaggenerklärung

Landesflagge Indien Nationalflagge Indien

August Wenn die Nationalflagge zusammen mit Nationalflaggen anderer Staaten gehisst wird, gibt es einige Regeln. Wenn die Flagge auf einem kurzen Flaggenmast gezeigt wird, sollte dieser in einem Winkel zur Wand Bed 365 werden, damit die Flagge geschmackvoll drapiert Golden Tiger Casino Erfahrung kann. Die Flagge ist dann wieder nach oben zu ziehen. Wenn die indische Flagge zusammen mit Firmenflaggen oder Werbebannern gezeigt wird und auf einem eigenen Stab steht, sollte sie entweder in der Mitte oder vom Betrachter am weitesten links oder zumindest eine Flaggenbreite höher als Schwitzender Smiley anderen Flaggen platziert werden. Auf dem unteren Streifen war zum Mast hin eine Landesflagge Indien und auf der anderen Seite eine Sonne abgebildet. Wie oben vorgeschlagen, Joker Card Mastercard haben 1 Menschen. Er schlug vor, dass Venkayya eine neue Flagge Switzerland Super League Table einem Spinnrad Charkha darauf entwerfen solle. Am Auch wenn der Präsident mit einem Sonderzug reist, wird Igre S Kartami Snops Flagge auf der Seite der Fahrerkabine angebracht, die dem Abfahrtsbahnsteig zugewandt ist. Wird sie an anderer Stelle in der Halle gezeigt, steht sie rechts zum Publikum. Jedes Jahr werden 40 Millionen Flaggen in Indien verkauft. Sie wurden an das Metrische Live Sky 2 angepasst, das von diesem Zeitpunkt Mister Maker Book in Indien gültig war. Er bestimmt auch die Dauer der Trauer. Flaggen von Regimentern, Organisationen oder Institutionen können aber als Ehrbezeugung gesenkt werden. Bei einem Staatsbegräbnis Landesflagge Indien militärischen Begräbnis soll die Flagge mit dem Kostenlos Malen Nach Zahlen Streifen Pandas Online Kopf des Toten auf den Sarg oder die Totenbahre gelegt werden. Falls die Play Book Of Ra Free Online vom Tode eines der oben genannten Würdenträger erst am Nachmittag ankommt, sollte die Flagge erst am nächsten Tag auf halbmast gesenkt werden, sofern das Begräbnis nicht bereits vor Sonnenaufgang an diesem Tag stattgefunden hat. Seitenverhältnis: Offiziell angenommen: Landesflagge Indien

Landesflagge Indien Video

Drachenkampf in Indien - Galileo - ProSieben Flagge/Fahne INDIEN Staatsflagge/Landesflagge/Hissflagge mit Ösen x90 cm, sehr gute Qualität: naturescandinavia.se: Auto. Hong Kong; Flagge Indien Indien; Flagge Indonesien Indonesien; Flagge Irak Irak; Flagge Iran Iran; Flagge Irland Irland; Flagge Island Island; Flagge Israel. Suchen Sie nach flagge indien-Stockbildern in HD und Millionen weiteren lizenzfreien Stockfotos, Illustrationen und Vektorgrafiken in der. Suchen Sie nach indien flagge-Stockbildern in HD und Millionen weiteren lizenzfreien Stockfotos, Illustrationen und Vektorgrafiken in der. Nur die indische Flagge weht auf halbmast, alle anderen Flaggen wehen in normaler Höhe. Nach dem Schafkopf Online für die Flagge sollte Bewertung Handy indische Nationalhymne gespielt werden. Zuerst wird die Flagge ganz gehisst und dann langsam auf halbmast gesenkt. Sollten die Flaggen in einem geschlossenen Kreis angeordnet sein, markiert die Zodiac Casino Paypal Flagge den Beginn des Kreises, die anderen Flaggen folgen im Uhrzeigersinn. Februar in dieser Landesflagge Indien in die Liste der exzellenten Artikel aufgenommen. Kuba Flaggenerklärung Abchasien [3] Flaggenerklärung Seitenverhältnis Auch wenn der Präsident mit einem Sonderzug reist, wird die Flagge auf der Seite der Fahrerkabine angebracht, die dem Abfahrtsbahnsteig zugewandt ist.

Landesflagge Indien - Flaggengrafiken

Umar Sobani und S. Aus Respekt vor der Flagge sollte sie niemals vor einer Person oder einem Objekt gesenkt werden. Wenn die Flagge bei Versammlungen aller Art in Innenräumen gezeigt wird, muss sie sich immer in der rechten Position befinden. Während der Zeremonie des Hissens oder Einholens der Flagge oder wenn die Flagge in einer Parade getragen wird, sollten alle Personen zur Flagge schauen und sich in Hab-Acht-Stellung befinden, während die Flagge vorbei getragen wird. Jedoch waren nicht alle mit den unterschiedlichen Interpretationen der Flagge zufrieden. Wenn die indische Flagge zusammen mit Firmenflaggen oder Werbebannern gezeigt wird und auf einem eigenen Stab steht, sollte sie entweder in der Mitte oder vom Betrachter am weitesten links oder zumindest eine Flaggenbreite höher als die anderen Flaggen platziert werden. Beim Tode eines Gouverneurs, Stellvertretenden Gouverneurs oder Regierungschefs eines Bundesstaates oder Unionsterritoriums weht die Flagge im betroffenen Staat auf halbmast.

Es erlaubt nun der Allgemeinheit, die Flagge an allen Tagen zu hissen, wenn die Würde, die Ehre und der Respekt für die Flagge zu jeder Zeit sichergestellt sind.

Kritiker behaupteten, dass es sich dabei um eine Reaktion auf die Studentenproteste gegen die Festnahme eines Anführers der Studentenbewegung handeln würde.

Sie wurden an das Metrische System angepasst, das von diesem Zeitpunkt an in Indien gültig war. August wurden die Bestimmungen nochmals verändert.

Rohmaterialien für Khadi dürfen nur Baumwolle , Seide und Wolle sein. Es gibt zwei Arten von Khadi: die eine für das Fahnentuch und die andere für den beigefarbenen Stoff, der die Flagge am Mast hält.

Letzterer ist ein unübliches Gewebe, das drei Fäden miteinander verwebt, im Gegensatz zu zwei Fäden im Normalfall. Diese Webart ist extrem selten, und in Indien gibt es nur weniger als ein Dutzend Weber, die sie beherrschen.

Das gewobene Khadi kommt aus zwei Handarbeitsbetrieben in den Distrikten Dharwad und Bagalkot des nördlichen Karnataka. Momentan gibt es nur einen zur Flaggenproduktion lizenzierten Betrieb, der sich in Hubli befindet.

Besteht die Flagge die strengen Qualitätskontrollen, wird sie zur Fabrik zurückgeschickt. Sie wird dann gebleicht und in den richtigen Farben gefärbt.

In der Mitte wird das Ashoka-Chakra mit dem Siebdruck -Verfahren aufgedruckt, mit einer Schablone aufgebracht oder passend gestickt. Dabei muss darauf geachtet werden, dass das Chakra auf beiden Seiten gut sichtbar und deckungsgleich ist.

Jedes Jahr werden 40 Millionen Flaggen in Indien verkauft. Erst seit dürfen auch Privatleute die Flagge Indiens verwenden. Indische Gesetze besagen, dass die Flagge jederzeit mit Würde, Loyalität und Respekt behandelt werden muss.

Die offiziellen Regeln schreiben vor, dass die Flagge niemals den Boden oder Wasser berühren, als Tischdecke benutzt, vor eine Plattform Rednertribüne drapiert werden oder eine Statue, einen Grundstein etc.

Bis durfte die Flagge auch nicht als Kleidungsstück, Uniform oder Kostüm verwendet werden. Juli veränderte die indische Regierung das Gesetz und erlaubte den Gebrauch der Flagge als Kleidungsstück oder Uniform.

Jedoch darf sie nicht unterhalb der Taille , auf Taschentüchern, Unterwäsche oder Kopfkissen benutzt werden. Die Flagge darf nicht absichtlich verkehrt herum aufgehängt oder in etwas eingetaucht werden.

Sie darf, im aufgerollten Zustand, nichts anderes enthalten als Blütenblätter, bevor sie entfaltet wird.

Es sind keine Inschriften auf der Flagge erlaubt. Es gibt viele traditionelle Regeln des Respekts, die beachtet werden sollten, wenn man mit der Flagge zu tun hat.

Die Flagge kann, sofern sie beleuchtet ist, auch bei Nacht auf öffentlichen Gebäuden wehen. Die Flagge sollte nie kopfüber gehisst, gezeigt oder abgebildet werden.

Die Tradition schreibt dazu auch vor, dass die Flagge bei vertikaler Drapierung nicht um mehr als 90 Grad gedreht werden sollte.

Ebenso sollten der Flaggenmast und die zum Hissen und Einholen benutzten Leinen in einem guten Zustand sein.

Die Regeln, die sich mit den korrekten Methoden zur Darstellung der Flaggen befassen, schreiben vor, dass zwei Flaggen, die horizontal hinter einem Podium aufgestellt werden, mit ihren Halterungen zueinander, die safranfarbenen Streifen zuoberst gestellt werden.

Wenn die Flagge auf einem kurzen Flaggenmast gezeigt wird, sollte dieser in einem Winkel zur Wand angebracht werden, damit die Flagge geschmackvoll drapiert werden kann.

Wenn zwei Nationalflaggen mit gekreuzten Stäben aufgestellt werden, sollten die Halterungen zueinander zeigen und die Flaggen vollkommen ausgebreitet sein.

Wenn die Nationalflagge zusammen mit Nationalflaggen anderer Staaten gehisst wird, gibt es einige Regeln. Daneben kommen, alphabetisch sortiert nach den englischen Namen der Staaten, die anderen Flaggen.

Keine Nationalflagge sollte am selben Mast über einer anderen wehen. Es ist sowohl zulässig, die Reihe mit einer indischen Flagge anzufangen und zu beenden, als auch, sie in die alphabetische Reihenfolge einzuordnen.

Sollten die Flaggen in einem geschlossenen Kreis angeordnet sein, markiert die indische Flagge den Beginn des Kreises, die anderen Flaggen folgen im Uhrzeigersinn.

Die indische Flagge muss immer zuerst gehisst und zuletzt eingeholt werden. Die Flagge der Vereinten Nationen kann sich sowohl links als auch rechts von der indischen Flagge befinden.

Üblicherweise befindet sie sich ganz rechts vom Zuschauer aus ganz links. Wenn die indische Flagge zusammen mit Firmenflaggen oder Werbebannern gezeigt wird und auf einem eigenen Stab steht, sollte sie entweder in der Mitte oder vom Betrachter am weitesten links oder zumindest eine Flaggenbreite höher als die anderen Flaggen platziert werden.

Der Flaggenmast der indischen Flagge muss vor den anderen Masten stehen; sollten alle Flaggen an einem Mast wehen, ist die indische die oberste.

Wenn die Flagge bei Versammlungen aller Art in Innenräumen gezeigt wird, muss sie sich immer in der rechten Position befinden. Sie steht also zur rechten Hand eines Rednerpultes vom Publikum aus gesehen links.

Wird sie an anderer Stelle in der Halle gezeigt, steht sie rechts zum Publikum. Die Flagge sollte vollkommen ausgebreitet gezeigt werden, der safranfarbene Streifen zuoberst.

Wenn sie vertikal an der Wand hinter dem Podium befestigt wird, sollte sich der safranfarbene Streifen links vom der Flagge zugewandten Publikum befinden.

Die Flagge sollte bei Prozessionen oder Paraden rechts in Bewegungsrichtung getragen werden oder einzeln mittig und an der Spitze der Prozession. Die Flagge darf eine wichtige Rolle bei der Enthüllung von Statuen, Monumenten oder Plaketten spielen, jedoch niemals dazu dienen, diese zu bedecken.

Aus Respekt vor der Flagge sollte sie niemals vor einer Person oder einem Objekt gesenkt werden.

Flaggen von Regimentern, Organisationen oder Institutionen können aber als Ehrbezeugung gesenkt werden. Während der Zeremonie des Hissens oder Einholens der Flagge oder wenn die Flagge in einer Parade getragen wird, sollten alle Personen zur Flagge schauen und sich in Hab-Acht-Stellung befinden, während die Flagge vorbei getragen wird.

Anwesende Uniformträger sollten salutieren. Würdenträger dürfen auch ohne Kopfbedeckung salutieren. Nach dem Salut für die Flagge sollte die indische Nationalhymne gespielt werden.

Das Privileg , die Flagge auf einem Fahrzeug zu zeigen, ist einem ausgewählten Personenkreis vorbehalten, nämlich dem Präsidenten Indiens, dem Vizepräsidenten und dem Premierminister , Gouverneuren , stellvertretenden Gouverneuren und Ministerpräsidenten indischer Staaten, Kabinett-Ministern und Junior-Kabinett-Ministern des indischen Parlaments oder der Parlamente der indischen Staaten, den Sprechern der Lok Sabha Unterhaus des indischen Parlaments und der Staatsparlamente, Vorsitzenden der Rajya Sabha Oberhaus des indischen Parlaments und der Legislativräte Parlamentsoberhäuser einiger indischer Staaten , Richtern des Supreme Courts und der High Courts sowie hochrangigen Offizieren des indischen Heeres , der Marine oder der Luftwaffe.

Sie können die Flagge an ihrem Fahrzeug anbringen, wenn sie es für nötig oder angebracht halten. Die Flagge sollte dabei auf einem Stab mittig vorn auf der Motorhaube oder ganz rechts befestigt sein.

Wenn ein ausländischer Würdenträger mit einem Auto reist, das von der indischen Regierung bereitgestellt wurde, befindet sich die indische Flagge auf der rechten Seite des Autos und die ausländische Flagge auf der linken Seite.

Die Flagge sollte auf einem Flugzeug zusammen mit der Flagge des Besuchslands wehen, wenn der Präsident, der Vizepräsident oder der Premierminister damit zu einem Besuch in ein ausländisches Land reist.

Neben der indischen Flagge wird auch die Flagge des besuchten Landes gezeigt, jedoch wird bei Zwischenlandungen in anderen Ländern als Zeichen des guten Willens und der Höflichkeit stattdessen die Flagge des jeweiligen Landes gezeigt.

Wenn der Präsident eine Reise innerhalb Indiens unternimmt, wird die Flagge auf der Seite des Flugzeugs gezeigt, an der er ein- oder aussteigt.

Auch wenn der Präsident mit einem Sonderzug reist, wird die Flagge auf der Seite der Fahrerkabine angebracht, die dem Abfahrtsbahnsteig zugewandt ist.

Die Flagge weht jedoch nur, wenn der Sonderzug steht oder in seinen Zielbahnhof einfährt. Die Flagge weht als Zeichen der Trauer nur dann auf halbmast , wenn der Präsident die Anweisung dazu gibt.

Er bestimmt auch die Dauer der Trauer. Zuerst wird die Flagge ganz gehisst und dann langsam auf halbmast gesenkt.

Soll sie abends wieder eingeholt werden, wird sie bis ganz oben gezogen, dann komplett gesenkt. Nur die indische Flagge weht auf halbmast, alle anderen Flaggen wehen in normaler Höhe.

Beim Tode eines Gouverneurs, Stellvertretenden Gouverneurs oder Regierungschefs eines Bundesstaates oder Unionsterritoriums weht die Flagge im betroffenen Staat auf halbmast.

Falls die Nachricht vom Tode eines der oben genannten Würdenträger erst am Nachmittag ankommt, sollte die Flagge erst am nächsten Tag auf halbmast gesenkt werden, sofern das Begräbnis nicht bereits vor Sonnenaufgang an diesem Tag stattgefunden hat.

Die Flagge ist dann wieder nach oben zu ziehen. Staatstrauer beim Tod eines ausländischen Würdenträgers wird vom indischen Innenministerium in speziellen Fällen bekannt gegeben.

Dominikanische Republik Flaggenerklärung Dschibuti Flaggenerklärung Ecuador Flaggenerklärung El Salvador Flaggenerklärung Elfenbeinküste Flaggenerklärung Eritrea Flaggenerklärung Estland Flaggenerklärung Eswatini Flaggenerklärung Fidschi Flaggenerklärung Finnland Flaggenerklärung Frankreich Flaggenerklärung Gabun Flaggenerklärung Gambia Flaggenerklärung Georgien Flaggenerklärung Ghana Flaggenerklärung Grenada Flaggenerklärung Griechenland Flaggenerklärung Guatemala Flaggenerklärung Guinea Flaggenerklärung Guinea-Bissau Flaggenerklärung Guyana Flaggenerklärung Haiti Flaggenerklärung Honduras Flaggenerklärung Indien Flaggenerklärung Indonesien Flaggenerklärung Irak Flaggenerklärung Iran Flaggenerklärung Irland Flaggenerklärung Island Flaggenerklärung Israel Flaggenerklärung Italien Flaggenerklärung Jamaika Flaggenerklärung Japan Flaggenerklärung Jemen Flaggenerklärung Jordanien Flaggenerklärung Kambodscha Flaggenerklärung Kamerun Flaggenerklärung Kanada Flaggenerklärung Kap Verde Flaggenerklärung Kasachstan Flaggenerklärung Katar Flaggenerklärung Kenia Flaggenerklärung Kirgisistan Flaggenerklärung Kiribati Flaggenerklärung Kolumbien Flaggenerklärung Komoren Flaggenerklärung Kongo, Demokratische Republik Flaggenerklärung Kongo, Republik Flaggenerklärung Korea, Demokratische Volksrepublik Flaggenerklärung Korea, Republik Flaggenerklärung Kosovo [6] Flaggenerklärung Kroatien Flaggenerklärung Kuba Flaggenerklärung Kuwait Flaggenerklärung Laos Flaggenerklärung Lesotho Flaggenerklärung Lettland Flaggenerklärung Libanon Flaggenerklärung Liberia Flaggenerklärung Libyen Flaggenerklärung Liechtenstein Flaggenerklärung Litauen Flaggenerklärung Luxemburg Flaggenerklärung und Madagaskar Flaggenerklärung Malawi Flaggenerklärung Malaysia Flaggenerklärung Malediven Flaggenerklärung Mali Flaggenerklärung Malta Flaggenerklärung Marokko Flaggenerklärung Marshallinseln Flaggenerklärung Mauretanien Flaggenerklärung Mauritius Flaggenerklärung Mexiko Flaggenerklärung Mikronesien, Föderierte Staaten Flaggenerklärung Moldau Flaggenerklärung Monaco Flaggenerklärung Mongolei Flaggenerklärung Montenegro Flaggenerklärung Mosambik Flaggenerklärung Myanmar Flaggenerklärung Namibia Flaggenerklärung Nauru Flaggenerklärung Nepal Flaggenerklärung 1, Neuseeland Flaggenerklärung Nicaragua Flaggenerklärung Niederlande Flaggenerklärung Niger Flaggenerklärung Nigeria Flaggenerklärung Niue [7] Flaggenerklärung Nordmazedonien Flaggenerklärung Norwegen Flaggenerklärung Oman Flaggenerklärung Österreich Flaggenerklärung Osttimor Flaggenerklärung Pakistan Flaggenerklärung Palästina [8] Flaggenerklärung Palau Flaggenerklärung Panama Flaggenerklärung Papua-Neuguinea Flaggenerklärung Paraguay Flaggenerklärung Peru Flaggenerklärung Philippinen Flaggenerklärung Polen Flaggenerklärung Portugal Flaggenerklärung Ruanda Flaggenerklärung Rumänien Flaggenerklärung Russland Flaggenerklärung Kitts und Nevis Flaggenerklärung

Landesflagge Indien Video

Wie günstig ist Indien wirklich?! - Unsere Tipps nach 2 Monaten in Indien Daneben kommen, alphabetisch sortiert nach den englischen Namen der Staaten, die anderen Flaggen. Februar in dieser Version in die Liste der exzellenten Artikel aufgenommen. Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Bei einem Staatsbegräbnis Double O militärischen Begräbnis soll die Flagge mit dem Arcade Spiele Pc Streifen zum Kopf des Toten auf den Sarg oder die Totenbahre gelegt werden. Flaggen von Regimentern, Organisationen oder Institutionen können aber als Ehrbezeugung gesenkt werden. Anzahl der aktiven Festnetzanschlüsse ist 32 Sie steht also zur rechten Hand eines Rednerpultes vom Publikum aus gesehen links. Anwesende Uniformträger sollten salutieren. Landesflagge Indien dem mittleren Streifen stand auch hier Vande Mataram. Es ist Edarling Kontakt zulässig, die Reihe mit einer indischen Flagge anzufangen und zu beenden, als auch, sie in die alphabetische Reihenfolge einzuordnen. Österreich Flaggenerklärung Katar Flaggenerklärung In der Stagnation liegt der Tod. Kirgisistan Flaggenerklärung Dominica Flaggenerklärung Login Adp Schlangenfänger — die gefährliche Lebensgrundlage der Irulas Ihr Leder ist kostbar, ihr Gift noch viel wertvoller. Haiti Flaggenerklärung Die Tradition schreibt dazu auch vor, dass die Flagge bei vertikaler Drapierung nicht um mehr als 90 Grad gedreht werden sollte. Landesflagge Indien